ACNW Board - Alternative Communication Network  

Wikipedia Google Yahoo Amazon | Shop Ebay Hilfe | Regeln
Zurück   ACNW > Know How > Hardware > mp3-player, HiFi & Home-Entertainment


mp3-player, HiFi & Home-Entertainment Alles für Audiophile & Surround-Freaks.

Antwort Neues Thema erstellen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2006, 00:10:21   #1
ze0r
on f!re
ze0r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von ze0r
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 397
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke f. 2 Beitr.
Style: hell
Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

Hallöchen zusammen,

Ich habe vor mir in der nächsten Zeit ein par neue Hifi Komponenten zu
kaufen. Momentan habe ich vor mir von Harman / Kardon den Setero
Reciever HK 3380 zu kaufen. Ich denke mal das mal das die 2 x 80 Watt
Nennleistung für meine Boxen ( Canton LE 100s << Sondermodell, deswegen
nicht einfach im Inet zu finden ), die eine Nennleistung von 120 Watt haben
trotzdem vollkommen ausreichen werden. ( ?? ) Dazu habe ich vor mir ebenfals
von H / K den DVD Player DVD 23 zukaufen, weil das Geld dann langsam ein
bischen knapp wird und nicht für den ursprünglich geplanten H / K CD Player
HD 970 reicht. Habe ein par Foren durchstöbert, zu dem Thema ob es nich
doch besser sei, etwas länger zu sparen und sich den CD Player zu kaufen,
wegen des theoretischen besseren Klangs ... dazu habe ich aber nur ein
Comment gefunden, in dem es heisst, dass kein Unterschied zu hören ist.
Aber ich gehe mal davon aus, dass diese Bewertung doch sehr subjektiv ist.

Natürlich würde er auch gleich meinen schon etwas älteren Sony DVD Player
ablösen, aber das ist eher nebensächlich ... ich wollte jetzt mal von euch
wissen was ihr dazu sagt, oder ob ihr mir was ganz anderes empfehlen würdet.


Oh schon ganz schön spät
Würde mich sehr freuen wenn ihr viel und zahlreich antwortet und schonmal
ein Dankeschön im voraus.

Gruß ze0r
__________________
lg ze0r
ze0r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 00:35:13   #2
HorribleLamer
Verteidiger des Blödsinns
Special
HorribleLamer ist einfach richtig nettHorribleLamer ist einfach richtig nettHorribleLamer ist einfach richtig nettHorribleLamer ist einfach richtig nett
 
Benutzerbild von HorribleLamer
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 4.072
Land: Deutschland
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 122 Danke f. 97 Beitr.
Style: blau
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

Zu allererts, persönliche Bewertungen sind immer subjektiv. Schliesslich hat keiner ein Klanglabor zuhause, um etwaige Unterschiede zu Messen.

Ich glaube aber, dass es aufgrund der fast identischen Dekodierungstechnik keine erfassbaren Unterschiede in der Klangqualität geben wird.

Deswegen würde ich definitiv auf den CD Player verzichten.
HorribleLamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 10:51:08   #3
flat erik
Hobby Samourai
Moderator
flat erik wird schon bald berühmt werdenflat erik wird schon bald berühmt werden
 
Benutzerbild von flat erik
 
Registriert seit: 30.08.2002
Ort: Beim Rübezal
Beiträge: 1.979
Land: Deutschland
Sys: WinXP x64, Ubuntu 10.04 LTS
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 29 Danke f. 25 Beitr.
Style: dunkel
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

Wenn Du nicht gerade ein Fledermausgehör hast, wirst Du keinen Unterschied hören. Die sind nämlich wirklich nur im Labor nominal. Spar Dir also die Kohle für nen zusätzlichen CD Player.
__________________
.
blog » art.of.darkness v.6 photographie » urban.photo
flat erik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 11:39:42   #4
ze0r
on f!re
ze0r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von ze0r
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 397
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke f. 2 Beitr.
Style: hell
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

@ HorribleLamer

du kennst das Comment von dem Typen nich und man kann versuchen
wenigstens ein bischen objektiv zu bewerten ... aber in seinem fall war
es wirklich sehr stark subjektiv! << Deswegen nochmal besonders hervor-
gehoben.


Back to Topic:
Erstmal danke für die Comments, werde mir wahrscheinlich auch den DVD
Player holen ... ich bin nur noch ein bischen am zögern, da das gute Stück
kein HDMI hat, was mir eigentlich doch recht wichtig wäre, um das Gerät
optimal mit meinem LCD-TV zu nutzen ...
Nur das der DVD Player mit HDMI gleich wieder doppelt so viel kosten

Naja .. werden sehen THX nochmal an euch zwei.
__________________
lg ze0r
ze0r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 19:28:22   #5
Guenni
Beethovenerianer
Guenni sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGuenni sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGuenni sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
 
Benutzerbild von Guenni
 
Registriert seit: 01.09.2002
Ort: Bonn
Beiträge: 2.341
Land: -
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 70 Danke f. 55 Beitr.
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

nehmts mir nicht übel, aber ich habe bisher so wie ihr gedacht,
musste mich aber der Erfahrung beugen, daß eben doch Klangunterschiede da sind.

Ich nenne jetzt einen Cayin CDT 17A mein eigen. Röhren CDP
Das Teil klingt ohne Modifikationen schon verdammt gut!
Mit ein wenig Röhrentausch und Wechsel der Operationsverstärker (nach OPA627)
ists der reine Wahnsinn.
Wobei der größte Gewinn eigentlich in der Tatsache liegt, das man eine enorme Ortbarkeit der Instrumente hat.
Damit verbunden kommt noch hinzu, dass die Reinheit der Töne im speziellen natürlicher Instrumente
(also kein Synthesizer Gedriss ) wunderbar wiedergegeben wird.
Da hört man dann schonmal auch den Unterschied zwischen einer Guanerie del Gesù und
ner Stradivari raus.

natürlich sind das Geräte, wo man etwas länger sparen muss!
Habs aber als direkt Import aus China! da kostet es dann trotz Zoll und EU Abgaben und Transport nur die Hälfte.

Guenni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 20:04:49   #6
Slackenerny
Member
Slackenerny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von Slackenerny
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke f. 0 Beitr.
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

Roehre eben. Unverfaelscht wuerde ich den Klang dann natuerlich nicht mehr nennen...
Slackenerny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 20:40:29   #7
BAZZ-T
Der Undurchsichtige
BAZZ-T befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von BAZZ-T
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: in einer Stadt ... nennt man Hannover
Beiträge: 1.743
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 7 Danke f. 7 Beitr.
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

sry ze0r das is n wenig übertrieben wegen der musik die du hörst. sowas zu holen, denn du willst sicvherlich nich wissen ob der e-bass von Hersteller A oder hersteller B kommt und klassik hörst du glaub ihc nicht
__________________
MfG

BAZZ-T

_______________________________________________

hä? wasn das?


BAZZ-T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 20:49:20   #8
flat erik
Hobby Samourai
Moderator
flat erik wird schon bald berühmt werdenflat erik wird schon bald berühmt werden
 
Benutzerbild von flat erik
 
Registriert seit: 30.08.2002
Ort: Beim Rübezal
Beiträge: 1.979
Land: Deutschland
Sys: WinXP x64, Ubuntu 10.04 LTS
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 29 Danke f. 25 Beitr.
Style: dunkel
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

Okay, was Röhren HiFi angeht, da braucht man gar nicht erst mit Vergleichen mit digitaltechnik anfangen. Wobei eine Investition in solche Technik nur lohnt wenn man nicht nur das nötige Equipment rundherum sondern auch die passende Musik hat. Außerdem ist da die Ausrichtung der Ausgabetechnik entsprechend der Räumlichkeiten unumgänglich. Da neigt man dann irgendwann dazu bis auf Anlage und einem Sitzkissen nichts anderes mehr im Raum stehen zu lassen. So hats ein Bekannter von mir gemacht. 20qm, 120.000 DM HiFi Technik und sonst nichts. Aber dafür hört man nichts anderes als pure Musik. okay, genug geträumt, zurück zum Thema.
__________________
.
blog » art.of.darkness v.6 photographie » urban.photo
flat erik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 16:27:20   #9
ze0r
on f!re
ze0r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von ze0r
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 397
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke f. 2 Beitr.
Style: hell
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

Alsooo .... :


@ Guenni
Nettes Gerät ... nur bedenke man das ich erst 16 Jahre jung bin und mir folglich keine Röhren Cd-Player für um die 2.000€ leisten kann.

@ BAZZ-T
Woher weisst du was ich für Musik höre? Mit dem Klassik magst du vllt recht
haben ... aber hört jeder der eine Hifi Anlage hat nur Klassik ?!

Dann muss ich dazu noch sagen, dass ich bis jetzt mit einer kompakt Anlage
... für kompakt Anlagen schon hochwertiger, so ist das nich ...
ausgekommen bin. Aber erstens zeigt sie langsam Altersschwächen, schafft
es grad mal auf 2 x 50 Watt Sinus und kann meine Boxen kein Stück fordern
und bringt klanglich rein gar nichts -.-

Ich hoffe damit ist jetzt klar geworden warum ich mir die oben genannten
Geräte zulegen möchte und das es nicht übertrieben ist.

Das Problem CD / DVD ist immernoch nicht so richtig gelöst ... wenn jemand
jetzt vllt doch noch eine Idee hat und nicht seine neuen Errungenschaften
vorstellen möchte würde ich mich sehr sehr freuen.
Hätte theoretisch erstmal einen CD-Player von Denon zur verfügung um die
Zeit - zum Sparen - zu überbrücken ....
__________________
lg ze0r
ze0r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 09:33:51   #10
Guenni
Beethovenerianer
Guenni sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGuenni sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGuenni sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
 
Benutzerbild von Guenni
 
Registriert seit: 01.09.2002
Ort: Bonn
Beiträge: 2.341
Land: -
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 70 Danke f. 55 Beitr.
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

es sollte auch keine Empfehlung für dich sein dieses Gerät sondern nur mal ein Kommentar zu der These sein, dass alle CDPlayer gleich gut klingen.

HK baut traditionell sehr gute und wertstabile Geräte. Wobei ich glaube, dass die sogar sehr gute Audio Eigenschaften sogar in ihre DVD Player mit implementieren.
Soweit ich es sehe, sind da sehr hochwertige Wandler verbaut, sodaß ich deine Frage bezüglich DVD als Kompigerät auch in Richtung Audio zu nutzen nur unterstützen kann.
Guenni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 09:43:56   #11
Guenni
Beethovenerianer
Guenni sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGuenni sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGuenni sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
 
Benutzerbild von Guenni
 
Registriert seit: 01.09.2002
Ort: Bonn
Beiträge: 2.341
Land: -
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 70 Danke f. 55 Beitr.
AW: Harman / Kardon ... CD oder DVD ?

@ Slackenerny

wer glaubt, dass Röhren den Sound immer verfälschen (das sind selbst in extremfällen auch nur Winzigkeiten) oder wenn man es positiv ausdrücken will "sounden" liegt hier falsch.
Röhrensound, ist nicht gleich mit warmer Soundfärbung gleich zu setzen (nur weil die Teile eine gewisse Arbeitstemperatur haben).
Das Ohr funktioniert nun mal nicht linear weder was Lautstärken betrifft und deren Wachstumsverhalten, noch was das Empfinden von Obertönen zu Grundton Verhältnis betrifft.
Die Röhre kommt mittels ihrer Verstärkungskenndaten dem Hörempfinden eben nur etwas näher als dies eine Transistorschaltung könnte.
Bei meinem Gerät nun hat man sogar noch den vollen Luxus, dass ich mir das Gerät mit unterschiedlichen Röhren für den RCA bzw XLR Ausgang bestückt habe. Jetzt kann ich mir am Vorverstärker aussuchen welche Nuance etwas mehr betont wird - reine Analytik mit extremer Raumortbarkeit (gehe ich auf RCA-Eingang) oder für den Rock und Popbereich trockene Tiefbassregionen und extremes Impulsverhalten (realisiere ich dann über den XLR; wobei der dann ohnehin auch gleich ne Nummer lauter ist, weil höhere Ausgangspegel dort zu verzeichnen sind)
Guenni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort Neues Thema erstellen

Zurück   ACNW > Know How > Hardware > mp3-player, HiFi & Home-Entertainment

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tip: [Tip] CD und DVD Verschlüsselung tz69 Software 0 01.02.2005 21:22:24
Video: [Video] Video DVD auf normale CD oasip Software 3 11.07.2004 19:48:19
Frage: DVD Brenner + CD Brenner Will Smith Hardware 6 06.12.2003 07:21:20
DVD Brenner Vs. CD Brenner Krokette Hardware 3 08.07.2003 16:44:30
Magix Fotos auf CD & DVD kein Brenner dxdididam Windows 6 27.12.2002 10:40:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:58:35 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright ©2002 - 2017 acnw.de | OBD - all rights reserved.

RSS Feed RSS 2.0 Feed XML Feed