ACNW Board - Alternative Communication Network  

Wikipedia Google Yahoo Amazon | Shop Ebay Hilfe | Regeln
Zurück   ACNW > Board Café & Hobbythek > Hobbythek & Lifestyle > Movie- & Music-Talk


Movie- & Music-Talk TV & Filme (z.B. aktuelle Kinofilme, Werbespots im TV usw.), aktuelle Charts, Oldies, alternative Musik oder Vorstellung von eigenen Samplern.

Antwort Neues Thema erstellen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2006, 23:21:15   #1
HorribleLamer
Verteidiger des Blödsinns
Special
HorribleLamer ist einfach richtig nettHorribleLamer ist einfach richtig nettHorribleLamer ist einfach richtig nettHorribleLamer ist einfach richtig nett
 
Benutzerbild von HorribleLamer
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 4.072
Land: Deutschland
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 122 Danke f. 97 Beitr.
Style: blau
James Bond - Casino Royale

James Bond - Casino Royale
Casino Royale



Kinostart Deutschland: 23.11.2006

Info:
Der erste Bond in der Nach-Brosan-Ära mit dem neuen Darsteller Daniel Craig - Der Film basiert auf dem Buch "Casino Royale" von 007-Erfinder Ian Fleming, das bereits 1967 als Satire verfilmt wurde.

Die Handlung wurde diesmal in die Gegenwart verlegt. Zum genauen Inhalt lässt sich bisher nur sagen, dass 007 es in seinem 21. Abenteuer mit einem dubiosen französischen Casino-Besitzer zu tun bekommt, der mit seinen Gewinnen Terroristen unterstützt. Nur James Bond kann ihn stoppen...

Der Roman aus der Zeit des Kalten Krieges zeigte Bond in seiner ersten Mission, in der er sich zu dem berühmten Agenten entwickelte, den jeder kennt. Die Gegenspieler waren damals natürlich die bösen Russen. Regisseur Martin Campbell und die Drehbuchautoren Purvis und Wade haben bereits mehrfach betont, dass sie mit dem neuen Film eine neue Richtung einschlagen wollen. Man will wieder bodenständiger werden, also weg von den überladenen Effektspektakeln der letzten Jahre.

Trailer:
[MEDIA=640,356,false]http://images.apple.com/movies/sony_pictures/casino_royale/casino_royale-tsr_h.640.mov[/MEDIA]
http://www.apple.com/trailers/sony_p.../casinoroyale/
HorribleLamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 21:56:35   #2
havefun
PapaSchlumpf
Super-Mod
havefun sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärehavefun sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärehavefun sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
 
Benutzerbild von havefun
 
Registriert seit: 27.08.2002
Ort: wien
Beiträge: 6.428
Land: Österreich
Sys: OS X up 2 date
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 66 Danke f. 50 Beitr.
Style: dunkel
AW: James Bond - Casino Royale

möchte nicht mehr bis zum 17. warten
__________________
lg, havefun *

:.:.:.: . ACNW . de : vB code | FAQ
--------------------------------------
havefun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2006, 12:37:11   #3
THe-CoNDoR
Member
THe-CoNDoR wird schon bald berühmt werden
 
Registriert seit: 11.07.2002
Beiträge: 2.018
Abgegebene Danke: 172
Erhielt 8 Danke f. 8 Beitr.
Style: hell
AW: James Bond - Casino Royale

17.?
Kinostart is doch am 23.11. oder meinst du das was anderes
__________________
Fuck the System?!
Neee man weiß ja nie was man(n) sich da einfangen kann.

::..::THe-CoNDoR::..::
THe-CoNDoR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 20:46:58   #4
wolliwollo
Member
wolliwollo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von wolliwollo
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 165
Land: -
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 5 Danke f. 3 Beitr.
Style: hell
AW: James Bond - Casino Royale

Ich weiß, ich bin extrem hinterher, hab aber heute zum ersten Mal "James Bond: Casino Royale" gesehen.

D. Craig macht seine Sache nicht schlecht, aber wenn das ein "Bond"-Film war, will ich nicht mehr "wolliwollo" heißen. So ein Etikettenschwindel. An dem Film fehlte doch fast alles, was einen echten Bond immer ausmachte. Dazu eine konfuse und konstruierte Handlung. Die Action-Sequenzen an sich waren hervorragend, aber teilweise auch wieder nicht Bond-like. Ein Bösewicht, der nicht annähernd mit einem Blofeld, Dr. No & Co. konkurrieren kann.

Na ja, beim nächsten Mal kann es eigentlich nur besser werden.
wolliwollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2008, 07:03:11   #5
natokh
Member
natokh wird schon bald berühmt werdennatokh wird schon bald berühmt werden
 
Benutzerbild von natokh
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: 65520
Beiträge: 1.135
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 31 Danke f. 28 Beitr.
AW: James Bond - Casino Royale

Hi Wolliwollo. Also ich kann deine Kritik nicht teilen. Mir hat Casino Royal ausgesprochen gut gefallen. Craig ist natürlich ein anderer Bond als seine Vorgänger, aber das war doch bisher immer so. Oder willst du etwa behaupten, dass Brosnan, Doltan, Moore oder Connery vergleichbar sind. Jeder hat in meinen Augen aber seine Vorzüge, wenn man von Doltan einmal absieht, den ich von Anfang an nicht mochte. Ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Bond, Quantum of Solace, der am 08.11. bei uns anlaufen soll.

Ich hätte übrigens gerne Pierce Brosnan weiter als James Bond gesehen. Leider ist er aber dem miesen Drehbuch von "Stirb an einem anderen Tag" zum Opfer gefallen. Für mich war Brosnan schon als Remmington Steele ein echter Bond.
__________________


Der ewige Jammer mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst anfangen.
(Thornton Wilder)

Egal wie tief man die Messlatte des menschlichen Verstandes legt,
es gibt jeden Tag mindestens einen,
der aufrecht drunter durchgehen kann.
natokh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2008, 17:41:38   #6
wolliwollo
Member
wolliwollo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von wolliwollo
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 165
Land: -
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 5 Danke f. 3 Beitr.
Style: hell
AW: James Bond - Casino Royale

Hi @natokh .

Gegen D. Craig hab ich ja nicht wirklich was einzuwenden gehabt. Er hat durchaus seine Vorzüge als Bond-Darsteller. Aber der Film an sich war für mich kein Bond-Film. Den Agenten hätte man auch "John Reese" oder so nennen können, aber niemals James Bond. Die Haufen Logikfehler, angefangen von der falschen Zeit, in der dieser Film spielte, bis "M", hab ich noch nicht mal erwähnt.

Pierce Brosnan als Bond fand ich auch gut, leider hatte er in der Tat nicht die besten Filme. "Goldeneye" war bis dato das Schwächste, was ich als "James Bond" je gesehen habe. Na ja, nun wurde das durch diesen neuen Pseudo-Bond sogar noch übertroffen, obwohl gerade dieser tolle Actionsequenzen hatte. Schade drum. Und beide Filme zufällig von Martin Campbell, also für mich wird das wohl kein Bond-Regisseur mehr. T. Dalton war allerdings eine Fehlbesetzung.

Durch die inzwischen doch recht hohe Anzahl von Bond-Darstellern glaube ich, wird es für die Bond-Reihe ohnehin immer schwerer, glaubwürdig zu erscheinen. Man stelle sic h vor, Captain Kirk wäre von 6 verschiedenen Darstellern gespielt worden, das wäre wohl auch nicht wirklich gut gekommen. Ist allerdings ne ganz andere Schiene.
wolliwollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2008, 19:26:59   #7
natokh
Member
natokh wird schon bald berühmt werdennatokh wird schon bald berühmt werden
 
Benutzerbild von natokh
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: 65520
Beiträge: 1.135
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 31 Danke f. 28 Beitr.
AW: James Bond - Casino Royale

Was meinst du eigentlich mit falsche Zeit und M??? Dir ist schon bewusst, das Casino Royal zeitlich vor den anderen Bondfilmen spielt!?

Und bei Goldeneye bin ich auch (mal wieder) ganz anderer Meinung Mir hat der Film sehr gut gefallen, auch Der Morgen stirbt nie und Die Welt ist nicht genug fand ich Klasse, nur der vierte Bond mit Brosnan war für mich ein ziemlicher Reinfall.
__________________


Der ewige Jammer mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst anfangen.
(Thornton Wilder)

Egal wie tief man die Messlatte des menschlichen Verstandes legt,
es gibt jeden Tag mindestens einen,
der aufrecht drunter durchgehen kann.
natokh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2008, 19:39:15   #8
wolliwollo
Member
wolliwollo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von wolliwollo
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 165
Land: -
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 5 Danke f. 3 Beitr.
Style: hell
AW: James Bond - Casino Royale

Zitat:
Zitat von natokh Beitrag anzeigen
Dir ist schon bewusst, das Casino Royal zeitlich vor den anderen Bondfilmen spielt!?
Na eben drum ! Mir war das bewusst, dass Casino zeitlich vor den anderen Romanen/Filmen spielt. Warum spielt Casino dann in der Gegenwart? Warum sieht man ständig Handys im Film, die ja nicht mal Dr. No hatte (SonyEricsson!), aber Dr. No & Co. sollen doch nach Casino spielen Fragen über Fragen.
Warum ist "M" in Casino die gleiche Person wie in den Brosnan-Bonds, die ja Jahre (Jahrzehnte?) später spielen? Warum ist sie nicht gealtert? Wo ist die weibliche "M" zwischen Casino und Brosnan gewesen? Da war "M" "plötzlich" männlich und warum dies? Fragen über Fragen Also wenn schon eine andere "M", hätte niemals Judi Dench die "M" in Casino spielen dürfen, weil das zeitlich eben nicht passt
wolliwollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 16:39:20   #9
wolliwollo
Member
wolliwollo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von wolliwollo
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 165
Land: -
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 5 Danke f. 3 Beitr.
Style: hell
AW: James Bond - Casino Royale

Im nächsten Bond soll angeblich Al Pacino den Bösewicht spielen. Das werte ich auf jeden Fall positiv. Ein Al Pacino ist schon von Ausstrahlung und Charisma her ein ganz anderes Kaliber als ein Mads Sowieso.

Mal sehen, wie dann der "Rest" des Filmes wird
wolliwollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 07:46:52   #10
flat erik
Hobby Samourai
Moderator
flat erik wird schon bald berühmt werdenflat erik wird schon bald berühmt werden
 
Benutzerbild von flat erik
 
Registriert seit: 30.08.2002
Ort: Beim Rübezal
Beiträge: 1.979
Land: Deutschland
Sys: WinXP x64, Ubuntu 10.04 LTS
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 29 Danke f. 25 Beitr.
Style: dunkel
AW: James Bond - Casino Royale

OOh, Al Pacino. Das wäre fein. Da kommen zwangsläufig Erinnerungen an Scarface hoch
__________________
.
blog » art.of.darkness v.6 photographie » urban.photo
flat erik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort Neues Thema erstellen

Zurück   ACNW > Board Café & Hobbythek > Hobbythek & Lifestyle > Movie- & Music-Talk

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trailer: The Assassination of Jesse James HorribleLamer Movie- & Music-Talk 0 21.07.2006 12:58:01
News: Kondome im Film: James Bond soll verhüten HorribleLamer Movie- & Music-Talk 4 06.10.2005 22:37:11
News: James Bond: From Russia W. Love Kommt für den PC SilverHawk Gaming Arena 0 01.02.2005 13:22:15
News: [n-tv.de] Sein Name war Bond - Brosnan steigt aus D-Fens Movie- & Music-Talk 25 13.09.2004 16:57:20
News: James Bond - Quentin Tarantino als Regisseur? BigDaddy Movie- & Music-Talk 2 13.10.2003 17:19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:05:16 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright ©2002 - 2017 acnw.de | OBD - all rights reserved.

RSS Feed RSS 2.0 Feed XML Feed