ACNW Board - Alternative Communication Network  

Wikipedia Google Yahoo Amazon | Shop Ebay Hilfe | Regeln
Zurück   ACNW > Know How > Software > Freeware & Shareware


Freeware & Shareware Links & Beschreibungen zu Free- & Shareware. Moderator: tevlar

Antwort Neues Thema erstellen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2005, 21:29:47   #1
tevlar
Freischärler
Moderator
tevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz sein
 
Benutzerbild von tevlar
 
Registriert seit: 29.08.2002
Beiträge: 1.890
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 400 Danke f. 252 Beitr.
TrueCrypt 7.1 - Datenverschlüsselung

TrueCrypt v3.1a - Kostenlose Datenverschlüsselung (EN)

TrueCrypt ist ein kostenloses Programm zur Verschlüsselung von Dateien, Partitionen, USB-Sticks uvm. ab W2K. Das Programm bindet Containerdateien in das System ein, oder verschlüsselt ganze Festplattenbereiche und agiert mittels verschiedener Verfahren mit 128-, 256-, oder 448-Bit-Keys "on the fly".

Die angelegten "Virtual Volumes" werden nach Passworteingabe gemountet und lassen sich wie normale Partitionen oder Datenträger verwenden und über den Explorer aufrufen.

Zitat:
3.1a

February 7, 2005
Bug fixes:
  • Volumes mounted as removable media can now be checked/repaired ('chkdsk.exe'), defragmented, formatted, etc.
  • Volume Creation Wizard now respects default mount options set via Tools > Preferences.
  • Fixed bug which caused mount/dismount to fail on some systems.
  • The TrueCrypt uninstaller is now always installed during installation.
  • Relative paths can be used with the /volume option (command line usage).
  • Drive A: will no longer disappear from Windows Explorer (e.g., 'My Computer' list) after 'Dismount All'.
  • Other minor bug fixes
Improvements:
  • When running in 'traveller' mode, the TrueCrypt driver will be unloaded when no longer needed (e.g., when the main application and/or the last instance of the Volume Creation Wizard is closed and no TrueCrypt volumes are mounted).
  • Access mode (read-only or read-write) is now displayed in the volume properties dialog.
  • Other minor improvements
Lizenz: GNU General Public Licence (Open-Source)
Informationen: Projekt-Website (truecrypt.sourceforge.net)
Download: truecrypt-3.1a.zip (641 KByte)
Quelle: WinFuture

Gruß, tevlar

[edit]Post zu Update auf 4.2
Post zu Update auf 4.2a[/edit]
__________________
http://www.againsttcpa.com

Geändert von tevlar (28.12.2006 um 19:57:23 Uhr). Grund: Links zu Posts Updates 4.2 & 4.2a hinzugefügt
tevlar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2005, 18:09:22   #2
andy
Member
andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 571
Land: -
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke f. 0 Beitr.
Hallo tevlar,

Danke für die Nachricht! Erst gestern die Version 3.1 installiert und schon gibt's ein Update! *freu*

Grüße, Andy
andy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 17:29:29   #3
tevlar
Freischärler
Moderator
tevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz seintevlar kann auf vieles stolz sein
 
Benutzerbild von tevlar
 
Registriert seit: 29.08.2002
Beiträge: 1.890
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 400 Danke f. 252 Beitr.
AW: TrueCrypt 4.3a - Datenverschlüsselung

TrueCrypt 4.3a

Zitat:
Zitat von Changelog
Improvements:
  • Full support for custom screen DPI settings. (Windows, GUI)
  • Other minor improvements. (Windows and Linux)
Bug fixes:
  • Fixed bug that in some cases caused the 'Safely Remove Hardware' function to fail.
  • In Windows Vista, it is now possible to read data from file-hosted TrueCrypt volumes located on UDF-formatted media mounted in read-only mode.
  • All Volume Creation Wizard GUI elements are now correctly displayed on systems with custom DPI settings. (Windows, GUI)
  • Other minor bug fixes. (Windows and Linux)
Security improvements:
  • Linux: When running without administrator privileges, TrueCrypt automatically attempts to elevate its access rights (if necessary) using the sudo command. The Linux version of TrueCrypt no longer supports the set-euid root mode of execution. These changes also prevent all discovered and undiscovered (if any) security issues related to the set-euid root mode of execution, including an issue affecting all previous Linux versions of TrueCrypt where a local non-administrator user could cause a denial of service or gain administrator privileges.
Miscellaneous:
  • If dismount is forced on a TrueCrypt volume when TrueCrypt runs in traveller mode, the TrueCrypt driver will not be unloaded when TrueCrypt exits (it will be unloaded only when the system is restarted or shut down). This prevents various problems caused by a bug in Windows (for instance, it would be impossible to start TrueCrypt again as long as there are applications using the dismounted volume). (Windows)
Download: truecrypt-4.3a.zip (1,49 MB)

Gruß, tevlar
__________________
http://www.againsttcpa.com
tevlar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tevlar für den nützlichen Beitrag:
HorribleLamer (15.05.2007)
Alt 06.02.2008, 11:59:49   #4
ShaftShark
Member
ShaftShark befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Registriert seit: 26.08.2002
Beiträge: 1.008
Land: -
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 2 Danke f. 2 Beitr.
TrueCrypt 5.0

Vermutlich wichtigste Neuerung
Zitat:
Ability to encrypt a system partition/drive (i.e. a partition/drive where Windows is installed) with pre-boot authentication (anyone who wants to gain access and use the system, read and write files, etc., needs to enter the correct password each time before the system starts). For more information, see the chapter System Encryption in the documentation. (Windows Vista/XP/2003)
www.truecrypt.org


ShaftShark
ShaftShark ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ShaftShark für den nützlichen Beitrag:
tevlar (06.02.2008)
Alt 06.02.2008, 15:49:32   #5
sunset54
Moderator
Moderator
sunset54 ist ein Lichtblicksunset54 ist ein Lichtblicksunset54 ist ein Lichtblicksunset54 ist ein Lichtblicksunset54 ist ein Lichtblick
 
Benutzerbild von sunset54
 
Registriert seit: 26.08.2002
Beiträge: 5.987
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 147 Danke f. 112 Beitr.
AW: TrueCrypt 4.3a - Datenverschlüsselung

vielen Dank
sunset54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 09:28:13   #6
OSIRIS
Member
OSIRIS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von OSIRIS
 
Registriert seit: 05.09.2002
Beiträge: 834
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke f. 3 Beitr.
AW: TrueCrypt 5.0 - Datenverschlüsselung

Hi,
vielleicht zwei doofe Fragen, aber egal:
Ist das Ding "sicher" oder hat es Lücken ?
Kommt dann VOR dem Windowsstart eine Passworteingabe und danach NICHTMEHR? Weil nur dann wäre es für mich interessant...


EDIT: Ich gehe auch einfach mal davon aus, dass das Ding zuverlässig ist. Weil ich kann mir vorstellen, dass man an so eine HDD nichtmehr wirklich rankommt mit Tools o.ä.
OSIRIS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 16:55:36   #7
isnogod
Melomane
Super-Mod
isnogod ist ein wunderbarer Anblickisnogod ist ein wunderbarer Anblickisnogod ist ein wunderbarer Anblickisnogod ist ein wunderbarer Anblickisnogod ist ein wunderbarer Anblickisnogod ist ein wunderbarer Anblickisnogod ist ein wunderbarer Anblick
 
Benutzerbild von isnogod
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Im Taka-Tuka Land
Beiträge: 20.212
Land: -
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 248 Danke f. 207 Beitr.
AW: TrueCrypt 5.0 - Datenverschlüsselung

Zitat:
Zitat von OSIRIS Beitrag anzeigen
Hi,
vielleicht zwei doofe Fragen, aber egal:
Ist das Ding "sicher" oder hat es Lücken ?
Kommt dann VOR dem Windowsstart eine Passworteingabe und danach NICHTMEHR? Weil nur dann wäre es für mich interessant...


EDIT: Ich gehe auch einfach mal davon aus, dass das Ding zuverlässig ist. Weil ich kann mir vorstellen, dass man an so eine HDD nichtmehr wirklich rankommt mit Tools o.ä.
"TruCrypt" ist sicher, aber bitte nicht mit "DriveCrypt" verwechseln.
__________________
____________________
Politik ist die Kunst, die Menschen so zu bescheißen, daß sie das Gefühl haben, sie hätten sich das schon immer gewünscht.
isnogod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 17:22:47   #8
midden
neuer alter Benutzer
Special
midden befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von midden
 
Registriert seit: 02.06.2002
Beiträge: 2.930
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke f. 3 Beitr.
AW: TrueCrypt 5.0 - Datenverschlüsselung

Zitat:
Zitat von OSIRIS Beitrag anzeigen
Ist das Ding "sicher" oder hat es Lücken ?
das ist Open-Source, hätte es eine Lücke, würde das sicherlich jemandem auffallen.


Zitat:
Zitat von OSIRIS Beitrag anzeigen
Kommt dann VOR dem Windowsstart eine Passworteingabe und danach NICHTMEHR? Weil nur dann wäre es für mich interessant...
es kommt kurz nach dem BIOS die Passworteingabe, danach kommt für die Systempartition kein Passwort mehr, es sei denn Du hast Deinem Windowsbenutzer ein Passwort zugewiesen.
midden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2008, 21:36:44   #9
omycron
tarred and feathered
omycron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Registriert seit: 09.06.2002
Beiträge: 732
Land: -
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Style: hell
AW: TrueCrypt 5.0 - Datenverschlüsselung

bitte truecrypt nicht unterschätzen, ohne passwort kommt ihr an eure daten nicht mehr heran. es gibt keine möglichkeit die daten aus verschlüsselten partitionen oder container wieder herzustellen, falls ihr euer passwort vergessen habt.
__________________
gruss
omycron
omycron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2008, 09:42:06   #10
tz69
Member
tz69 wird schon bald berühmt werdentz69 wird schon bald berühmt werden
 
Registriert seit: 24.09.2002
Beiträge: 352
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 43 Danke f. 22 Beitr.
AW: TrueCrypt 5.0 - Erste Erfahrungsberichte

Moin,

zur Installation ist unbedingt ein Brenner erforderlich, ohne den bricht install ziemlich zügig ab.

Sind bis jetzt verschiedene Installationen gelaufen:

1. ein jungfräuliches Sys mit nem AMD 2800+ und etwas veralteten IDE-Platten, da hat alles einwandfrei geklappt, keine Abstürze oder Bluescreens .

2. ein voll eingerichtetes lauffähiges Sys, ca 1/2 Jahr alt, vorher mit Safeguard verschlüsselt, entschlüsselt, Truecrypt druffgespielt. Prozessor AMD 64 X2 3600, Festplatte SATA2, hier hat gar nichts geklappt bis auf die Passworteingabe, danach war alles blau

Wäre über weitere Erfahrungsberichte dankbar.
__________________
gruss tz69
tz69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2008, 16:07:35   #11
natokh
Member
natokh wird schon bald berühmt werdennatokh wird schon bald berühmt werden
 
Benutzerbild von natokh
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: 65520
Beiträge: 1.135
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 31 Danke f. 28 Beitr.
AW: TrueCrypt 5.0 - Datenverschlüsselung

Zitat:
Zitat von omycron Beitrag anzeigen
bitte truecrypt nicht unterschätzen, ohne passwort kommt ihr an eure daten nicht mehr heran. es gibt keine möglichkeit die daten aus verschlüsselten partitionen oder container wieder herzustellen, falls ihr euer passwort vergessen habt.
Auch wenn man sein Passwort nicht vergisst bergen solche Verschlüsselungsprogramme auch noch andere Gefahren. Wenn zum Beispiel für die Entschlüsselung wichtige Daten verloren gehen, beispielsweise durch einen Plattencrash. Wir hatten so einen Fall leider einmal in der Firma. Da ist es dann doppelt wichtig, dass man über aktuelle Backups verfügt.
__________________


Der ewige Jammer mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst anfangen.
(Thornton Wilder)

Egal wie tief man die Messlatte des menschlichen Verstandes legt,
es gibt jeden Tag mindestens einen,
der aufrecht drunter durchgehen kann.
natokh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2008, 17:35:41   #12
midden
neuer alter Benutzer
Special
midden befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 
Benutzerbild von midden
 
Registriert seit: 02.06.2002
Beiträge: 2.930
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke f. 3 Beitr.
AW: TrueCrypt 5.0 - Datenverschlüsselung

Zitat:
Zitat von omycron Beitrag anzeigen
bitte truecrypt nicht unterschätzen, ohne passwort kommt ihr an eure daten nicht mehr heran. es gibt keine möglichkeit die daten aus verschlüsselten partitionen oder container wieder herzustellen, falls ihr euer passwort vergessen habt.
das ist doch wohl der einzige Sinn einer Verschlüsselung, dass man ohne Passwort nicht an die Daten rankommt...
midden ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort Neues Thema erstellen

Zurück   ACNW > Know How > Software > Freeware & Shareware

Lesezeichen

Stichworte
aes-256, freeware, on-the-fly encryption, open source, otfe, pba, portable apps, pre-boot authentication, serpent, truecrypt, twofish, verschlüsselung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sicherheit: FBI konnte mit Truecrypt verschlüsselte Festplatten nicht knacken sunset54 PC-News 2 14.08.2010 02:17:08
Hardware News: Truecrypt: Festplatten verschlüsseln, nun mobil und auf Deutsch sunset54 PC-News 1 21.02.2007 15:44:37
Software News: TrueCrypt 4.2a - Freie Verschlüsselungs-Software sunset54 PC-News 0 04.07.2006 17:42:01
Software News: TrueCrypt 4.2 - Freie Verschlüsselungssoftware sunset54 PC-News 2 19.04.2006 13:11:31
Sicherheit: [Sicherheit] Datenverschlüsselung Sicherheitsfrage pong Windows 3 19.02.2005 21:46:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:48:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright ©2002 - 2017 acnw.de | OBD - all rights reserved.

RSS Feed RSS 2.0 Feed XML Feed